Einzelcoaching für Lehrkräfte

Am 14.11.2013 hieß es im Tagesspiegel: „Spandauer Grundschule fehlt jeder dritte Lehrer“.

Im Jahr 2011 sind 19% der in den Ruhestand gehenden Lehrer aufgrund einer Dienstunfähigkeit pensioniert worden. 50% der Lehrkräfte ziehen es vor, vorzeitig in Rente zu gehen. Betrachtet man diese Zahlen und Artikel, ist schnell eine eindeutige Tendenz festzustellen, nämlich weg von zufriedenen, hin zu überforderten, gemobbten und ausgebrannten Lehrern.

Lehrkräfte werden zu Einzelkämpfern ausgebildet und bekommen daher nur selten Feedback oder können sich kaum in Ruhe über ihre Schwierigkeiten in der Klasse austauschen.


Coaching soll genau hier ansetzen und Lehrkräften die Möglichkeit geben, nicht auf sich allein gestellt zu sein, sondern die Schwierigkeiten gemeinsam mit mir als Coach anzugehen.

HÄUFIGE COACHING-THEMEN VON Lehrkräften SIND:

  • Verhalten schwieriger Schüler
  • Koordinierung von beruflichen und privaten Verpflichtungen
  • Verhalten schwieriger Kollegen oder Schulleiter
  • Neuerung, Veränderung im Schulsystem
  • Administrative Pflichten (verwaltende und kontrollierende „fachfremde“ Aufgaben)

Kostenloses Erstgespräch

Sie wollen Coaching kennenlernen? Wir bieten ihnen die Möglichkeit für ein 30-minütiges kostenloses Erstgespräch.

Lassen Sie uns telefonieren